Willkommen

 

In meiner Ordination lege ich auf die individuelle Beratung und auf das Vertrauen zwischen Arzt und Patienten in einer entspannten Atmosphäre und ohne Zeitdruck besonderes Augenmerk. Es würde mich sehr freuen, Sie zu einem persönlichen Gespräch in meiner Ordination begrüßen zu dürfen.

Da es sich bei meiner Ordination um eine Wahlarztpraxis handelt, fallen die ärztlichen Tätigkeiten in das Wahlarztsystem. Sie benötigen daher bei einem Besuch keinen Krankenschein. Für eine korrekte Abrechnung wird ein Formblatt mit Ihren Daten ausgefüllt. Bei Rechnungssendung bekommen Sie eine detaillierte Auflistung aller ärztlichen Leistungen und einen Antrag
für Rückerstattung. Damit verrechnen Sie mit Ihrer Krankenkasse. Ihre Sozialversicherung erstattet Ihnen die anteiligen Kosten der medizinischen Leistung zurück.

Damit wir unseren Patienten stundenlange Wartezeiten ersparen, immer genügend Zeit für ein ausführliches Gespräch vorhanden ist und ihnen die beste Therapie nach modernsten Methoden zukommen lassen können haben wir uns bewusst für das Wahlarztkonzept entschieden. Jeder Versicherte hat in Österreich das Recht den Arzt seiner Wahl aufzusuchen, auch wenn dieser Arzt in keinem Vertragsverhältnis mit seiner Sozialversicherung steht. Die Kasse ist verpflichtet dem Versicherten Aufwendungen rückzuerstatten, die ihr auch bei Inanspruchnahme eines Vertragsarztes entstanden wären. Dem Wahlarzt bleibt jedoch die "freie Hand" in den Behandlungsmethoden. Untersuchungen wie Röntgen, MRI, Blutbefunde etc. sind Kassenleistungen, die direkt mit der Krankenversicherung verrechnet werden und somit für den Patienten keine Kosten verursachen.

Mit einer privaten Krankenzusatzversicherung werden sämtliche Operationskosten abgedeckt. Die Abrechnung erfolgt direkt durch das Krankenhaus. Für den Patienten entstehen keine zusätzlichen Kosten. Mit einer Zusatzversicherung für Unfälle werden auch notwendige Operationen nach Unfällen abgedeckt.